jump to navigation

maybebop 4. Februar 2008

Posted by toybaer in flickr, fotos, musik.
trackback

Vielleicht liegt’s ja an der eigenen, gut zehnjährigen Chorvergangenheit: A-capella Musik mochte ich schon immer. Allerdings tummelten sich bisher neben den Wise Guys und the Magnets nicht wirklich viele Gruppen in der heimischen Musiksammlung.

Das hat sich vor kurzem geändert – besten Dank an die Baumanns für den heißen Tipp 🙂

Nun also auch noch maybebop. Musik von soft bis heavy und Texte zwischen nachdenklich und lustig-verrückt. Grandiose Eigenkompositionen und herrliche Coverversionen. Kurz – ein Repertoir, das seinesgleichen sucht.

Da sich die vier für den 1.Februar zu einem Konzert in der Sumpfblume angemeldet hatten, stand das Programm des Abends natürlich auch schnell fest: Kamera eingepackt und los. Ist doch immer wieder schön, wenn man zwei Hobbys kombinieren kann. 😉

IMG_5656-01 IMG_5642-01 IMG_5609-01 IMG_5597-01

Das komplette Album findet sich hier.

Update: Einige der Fotos haben es tatsächlich in das Booklet der neuen Live-CD geschafft. Da schwebt man als Hobbyknipser doch gleich 20cm über den Boden 🙂

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: