jump to navigation

Monitore 28. Januar 2008

Posted by toybaer in hardware, konsum.
trackback

Nachdem unter’m Schreibtisch schon aufgeräumt wurde, wird es bald Zeit, auch auf der Oberseite für etwas Ordnung zu sorgen. Daher geht es nun langsam los mit der Auswahl eines neuen Monitors.

Derzeit tummeln sich ein 19″-Hyundai L90D und ein alter 15″-Siemens auf dem Buchenholz. Von der Zweimonitor-Lösung möchte ich zukünftig wieder Abstand nehmen, allerdings habe ich mich auch an einen großen Desktop gewöhnt. Bei einer Breite von derzeit über 2000 Pixeln geht geht die Richtung damit wohl doch zum 24″.

Der bald erscheinende 2408WFP von Dell steht aktuell im Fokus. Wenn bei hiesiger Markteinführung ein passabler Kurs aufgerufen wird, könnte man schon schwach werden…

Advertisements

Kommentare»

1. cringe - 28. Januar 2008

Ich bin ja mit meinem Samsung Syncmaster 931BF ganz zufrieden. Eine etwas höhere Auflösung darf’s beim nächsten Mal aber auch sein. Und da sind die Preise ja sicherlich schon so, dass man auch gern einen >21″ nehmen kann.

2. toybaer - 28. Januar 2008

Ne – 19″ alleine reicht nicht mehr. 1280er Auflösung auch nicht. Selbst mit der 1920er vom Dell mache ich da ja einen Schritt zurück 😉
Alternative wär‘ höchstens noch ein zweiter 19″er. Na, mal die Bank demnächst entscheiden lassen.

3. Derk - 28. Januar 2008

Hm, ich hab‘ hier ja ’nen HP w2201h herumstehen, da kann ich eigentlich auch nicht drüber nörgeln. Gibt’s wohl auch in einer 24er Version, und macht optisch auch was her, mit dem Klappfuß und der Pivot-Funktion (noch nie gebraucht, aber nett).

4. Aus zwei mach eins « pupillenknick - 24. Juni 2008

[…] zwei mach eins Juni 24, 2008 Posted by toybaer in Uncategorized. trackback Schon seit einiger Zeit habe ich mit dem Gedanken gespielt, mich von meiner zwei-Monitor-Lösung zu trennen. Da kam die […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: