jump to navigation

Schnodderseuche 7. Januar 2008

Posted by toybaer in arbeit, persönliches.
trackback

Kaum ist man einen Tag lang wieder im Büro, schon laufen Viren und Bakterien Amok.

Seit letztem Donnerstag hat sich daher mein Teeverbrauch wieder extrem gesteigert. Wirklich geholfen hat das allerdings noch nicht. Wenn’s in den nächsten zwei Tagen nicht endlich besser wird, geht es erstmal zum Arzt.

Klasse, damit sind die hohen Ambitionen in Sachen körperlicher Betätigung etwas auf Eis gelegt. Aber dafür habe ich wohl Crysis bald durch 😉

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: